Juneau
Also ich will ja nicht theatralisch sein oder dramatisch aber da ja kein Arsch da ist nehm' ich eben diesen Blog. Ich frag mich echt warum es mir so beschissen geht. Entweder wegen meiner Mandelentzündung die es mir unmöglich macht zu sprechen, essen , trinken und zu hören oder dem Tage lange Essentzug. Obwohl zweiteres mir eher egal ist. Mich nervt es einfach nur , dass schlucken so weh tut. Ich bin schwach , wenn ich aufstehe sind meine Beine wie wackelpudding und mir wird schwarz vor augen. Meinste man kriegt mal aufmerksamkeit , wenn man fast umkippt ? ;p nein haha man kriegt ein zitronenbonbon damit man wieder schlucken oder reden kann. Das von einer Krankenschwester , die mir in die Fresse guckt und sieht das da alles am Arsch ist. Super. Ein Zitronenbonbon. Okay , ich könnte da jetzt ewig drauf rumreiten ... aber ne. Zurück zum Thema. Wie auch essen , wenn jeder Bissen , wie Stacheldraht ist und jeder schluck wie keine ahnung lava. Tut euch einen Gefallen und bekommt nie eine Mandelentzündung. So genug rumgeheult , liest hier ja eh keiner . Werd auch die nächsten 4 Tage weg sein. Was auch immer. Gute Nacht
26.7.11 00:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de